Button für Menü
FILTRATEC Mobile Schlammentwässerung GmbH

Neuigkeiten aus der Schlammentwässerung bei FILTRATEC

  • Tankreinigung und Schlammaufbereitung
    im geschlossenen System

     

    Ein Gemeinschaftsprojekt

    Die Reinigung eines Aböl-Tanks im Einlauf einer Abwasserbehandlungsanlage stellte die Spezialisten der BUCHEN UmweltService (Region West) und der FILTRATEC vor eine Herausforderung. Gereinigt werden sollte der Festdachtank einer Erdöl-Raffinerie – ca. 280m³ hoch verdichteter Tankschlamm aus der Abwasserbehandlung mussten geborgen, behandelt und entsorgt werden. Der Schlamm enthielt unter anderem Sand, Rost und Kunststoffe und setzte zum Teil Schwefelwasserstoff, Kohlenmonoxid und leichtflüchtige Kohlenwasserstoffe frei. Dadurch lag der Flammpunkt bei unter 30°C und war somit hoch entzündlich.

    Die Herausforderung bestand darin, die Arbeiten im geschlossenen System unter ATEX-Bedingungen durchzuführen. So konnten keine Schadstoffe freigesetzt werden, die die Arbeitsplatzgrenzwerte überschritten hätten bzw. zur unangenehmen Geruchsentwicklung führen konnten.

    Die Technik

    Eingesetzt wurde seitens BUCHEN eine geschlossene Hochdruck-Spüleinheit zum Lösen und Verdünnen der Schlammablagerungen. Durch den regulier- und von außen steuerbaren Sprühstrahl konnten die Schlämme punktgenau gelöst werden – ein Einstieg in den Tank war daher nicht notwendig.

    FILTRATEC war mit umfangreichem Gerät zum Schlammabzug, Entgiften und einem gasdichten 3-Phasen-Dekanter für die Schlammtrennung vor Ort. Die gesamte Schlammbehandlung erfolgte unter ATEX-Bedingungen im geschlossenen System. Auch die Reinigung der Abluft wurde von der FILTRATEC in den Behandlungsprozess integriert. Für den Explosionsschutz wurde der Tank vorab mit Stickstoff inertisiert.

    Um eine möglichst kurze Einsatzdauer zu erzielen, wurden die Arbeiten im 24/7 Betrieb bewältigt. Inklusive der abschließenden Feinreinigung wurde das Projekt in einem Bruchteil der Zeit, die in der Vergangenheit für die konventionelle Reinigung benötigt wurde, erfolgreich abgeschlossen. Nach Beendigung der Arbeiten übergaben wir dem Kunden einen unter Einhaltung aller Vorgaben gereinigten Tank. Dabei sind hervorzuheben: Die kurze Einsatzdauer, das Höchstmaß an Arbeits- und Umweltsicherheit, die deutliche Kosteneinsparung zu herkömmlichen Verfahren durch den geringen Personaleinsatz und die minimierte Entsorgungsmenge nach der effizienten Schlammtrennung.

FILTRATEC Mobile Schlammentwässerung GmbH // Ein Unternehmen der REMONDIS-Gruppe
Impressum


    Sicherheit

    Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz haben bei uns immer Vorrang.
    mehr


    Karriere

    Auf unserer Karriereseite informieren wir Sie über offene Stellen und Einstiegsmöglichkeiten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
    mehr


    Broschüren/Zertifikate

    Europaweit sind alle Bereiche im erforderlichen Umfang im Qualitäts- und Sicherheitsmanagement zertifiziert.
    mehr

© 2017 REMONDIS SE & Co. KG

02 / 13